top of page

Koreanische frittierte Zucchinischeiben (Ho Bak Jun)

Updated: Jan 23, 2022


Koreanische frittierte mit nativem Olivenöl extra

Zutaten

3 Zucchini

1 Tasse Allzweckmehl

2 Eier

1 Teelöffel fein gehackter Knoblauch

3 Esslöffel natives Olivenöl extra

Salz

Richtungen

Schneiden Sie die Zucchini in etwa 1/8 Zoll dicke Scheiben

Zwei Eier schlagen und mit Salz würzen

Den fein gehackten Knoblauch mit den Eiern mischen

1 Tasse Mehl in eine Schüssel geben und neben die Eier stellen

Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 1 Esslöffel natives Olivenöl extra hinzu

Die Zucchini portionsweise in Mehl wenden und dann in die Eiermilch tauchen.

In die Pfanne geben und eine Minute braten. Wenn sie gebräunt sind, wenden und 1 Minute auf der anderen Seite braten.

Fügen Sie zwischen den Chargen mehr Olivenöl hinzu. Wiederholen, bis alle Zucchinischeiben fertig sind.

Mit diesem Grundrezept lassen sich auch andere Jun-Sorten zubereiten.


Verwenden Sie dünn geschnittene Fischfilets, um Saeng Sun Jun zuzubereiten

Schmetterlingsgarnelen zur Herstellung von Sae Woo Jun

Erstelle Frikadellen, um Wan Ja Jun zuzubereiten

Sie können mit einer Dip-Sauce servieren. Mischen Sie die folgenden Zutaten zusammen


1 Esslöffel Sojasauce

2 Teelöffel weißer Essig

1 Teelöffel Wasser

Chiliflocken (für Hitze, optional)

Geschnittene Frühlingszwiebeln (optional)


[1] Statista.com


[2] Mordor-Geheimdienst


Weitere Rezepte: Koreanische Maangchi-Rezepte mit Olivenöl


0 views0 comments
bottom of page