top of page

Natives Olivenöl extra und was gibt es zum Abendessen?

Updated: Jul 4, 2023


Wenn Sie Inspiration brauchen, finden Sie hier einige herzfreundliche Vorschläge von Harvard-Kardiologen.

Was gibt es zum Abendessen mit nativem Olivenöl extra?

Selbst wenn Sie gerne kochen, fragen Sie sich wahrscheinlich, was Sie ab und zu zum Abendessen zubereiten sollen - vor allem, wenn Sie versuchen, gesünder zu essen. Und vielleicht meiden Sie oder jemand in Ihrem Haushalt alle tierischen Produkte oder verfolgt einen kohlenhydratarmen Essstil. Vielleicht brauchen Sie eine einfache Mahlzeit für ein schnelles Abendessen unter der Woche oder etwas Schickeres für einen besonderen Anlass.


Was gibt es zum Abendessen?


Unabhängig von den Vorlieben Ihrer Familie gibt es eine Fülle von Möglichkeiten, wenn es darum geht, eine Diät zu befolgen, die die kardiovaskuläre Gesundheit fördert. Die beiden wichtigsten Richtlinien: enthalten viele pflanzliche Lebensmittel (insbesondere Obst und Gemüse) und wählen Sie hauptsächlich unverarbeitete oder minimal verarbeitete Lebensmittel. Im Folgenden teilen fünf Kardiologen, die Patienten in Harvard-Krankenhäusern behandeln, ihre Lieblingsmahlzeiten sowie einige der Inspirationen für ihre Entscheidungen.

Abendessen: Prof. Dr.-Ing. Thomas Gaziano

"Meine italienisch-amerikanische Mutter hat allen ihren fünf Söhnen das Kochen beigebracht. Unsere katholische Tradition, am Freitagabend Fisch zu essen, lebt in meiner Familie weiter. Wir braten oft norwegischen Lachs mit Olivenöl, Salz und Pfeffer an und servieren ihn mit Couscous und einem Rucola-Salat mit Olivenöl, Parmesankäsespänen und frischem Zitronensaft. Aber mein absoluter Favorit ist Cioppino, ein Meeresfrüchte-Eintopf mit einer Basis aus Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch, frischem Fenchel, Petersilie, zerdrückten Tomaten, Weißwein und Meeresfrüchtebrühe. Wir fügen alles hinzu, was auf dem Fischmarkt frisch ist, aber unsere Version enthält oft Muscheln, Muscheln, Garnelen, Jakobsmuscheln, Krabbenfleisch, Calamari und einen Weißfisch wie Kabeljau oder Heilbutt."

Abendessen: Dr. Michelle O'Donoghue

"Die meisten Leute würden meine Ernährung als vegan bezeichnen, aber ich denke, es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass eine vegane Ernährung nicht unbedingt gesund ist, da viel Junk Food technisch gesehen vegan ist, was bedeutet, dass es keine tierischen Produkte enthält. Ich lege Wert darauf, mich darauf zu konzentrieren, nur gesunde Zutaten in die Mahlzeiten meiner Familie aufzunehmen. Eine, die meine Familie liebt und die auch sehr einfach zuzubereiten ist, ist eine mexikanische Burrito-Schüssel. Ich beginne mit einer Basis aus braunem Reis und Quinoa und füge schwarze Bohnen hinzu, die mit Kreuzkümmel, Mais, gehacktem Salat und gehackten Tomaten bestreut sind, und runde es mit Guacamole und Salsa ab. Meine Familie kann nicht genug von diesem Gericht bekommen, und es braucht sehr wenig Zeit, um es zuzubereiten."

Abendessen: Prof. Dr.-Ing. Randall Zusman

"Für mich ist ein typisches Abendessen ein Salat aus Gurken, Tomaten und Kichererbsen, gekrönt mit einem Öl-Essig-Dressing und einer Schüssel Suppe, entweder Gemüse- oder Tomatensuppe oder Fischsuppe. Oder ich habe Hühnchen oder Fisch mit Zitronensaft gebacken oder gegrillt, mit einem Gemüse wie Spinat, Brokkoli, grünen Bohnen oder Blumenkohl. Normalerweise habe ich frisches Obst zum Nachtisch, aber ich genieße Eis zu besonderen Anlässen. Obwohl ich meine Patienten ermutige, eine salzarme, fettarme Diät zu befolgen, sage ich ihnen auch, dass sie an ihrem Geburtstag essen können, was sie wollen. Es ist selbst für die engagierteste Person schwer, eine sehr restriktive Diät ohne Hoffnung auf Linderung zu befolgen. "

Abendessen: Dr. Malissa Wood

"Ich bin Mutter von vier sehr sportlichen jungen Erwachsenen, von denen drei vegan leben. Ich werde nicht lügen: Es ist nicht immer einfach, köstliche, proteinreiche Mahlzeiten zuzubereiten und dabei ihre Vorlieben zu respektieren, wenn sie alle über die Feiertage oder andere besondere Anlässe zu Hause sind. Ich habe mich zu mehreren Favoriten hingezogen, darunter eine köstliche vegane Lasagne mit Spaghettikürbis und einer hausgemachten Tomatensauce voller frischer Kräuter. Ein anderer ist ein mit Quinoa gefüllter Butternusskürbis mit einer Knoblauch-Schalotten-Balsamico-Reduktionsglasur.

Abendessen: Prof. Dr.-Ing. Stephen Wiviott

"In den letzten Jahren habe ich festgestellt, dass eine Diät, die einer Paleo- oder Whole30-Diät ähnelt, für mich sehr gut funktioniert hat. Diese Diäten betonen viel Obst, Gemüse, Nüsse und Samen sowie mageres Fleisch und begrenzen verarbeitete Lebensmittel, insbesondere Kohlenhydrate und Zucker. Wir halten immer viel frisches Obst und Gemüse bereit, um es einfach und gesund zu naschen. Im Sommer grillen wir gerne mageres Steak oder Hähnchenbrust mit einer einfachen Marinade aus Olivenöl, Ingwer und Knoblauch, begleitet von einem gegrillten oder gedünsteten grünen Gemüse wie Rosenkohl, Spargel oder Brokkoli. Eine weitere beliebte Beilage sind dünn geschnittene Süßkartoffeln, die mit etwas Olivenöl, Salz und Rosmarin zubereitet werden, entweder gegrillt oder im Ofen gebacken.



Bild: © BaileysTable/Getty Images

Verzichtserklärung:

Als Service für unsere Leser bietet Harvard Health Publishing Zugang zu unserer Bibliothek mit archivierten Inhalten. Bitte beachten Sie das Datum der letzten Überprüfung oder Aktualisierung aller Artikel.

Kein Inhalt dieser Website, unabhängig vom Datum, sollte jemals als Ersatz für die direkte medizinische Beratung durch Ihren Arzt oder einen anderen qualifizierten Arzt verwendet werden.

Was gibt es zum Abendessen?
1 view0 comments

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page